Kenne Deine Rechte

Wir suchen dich! Mach mit beim Kenne deine Rechte Redaktionsteam 2020/21!


In Zeiten von Corona und Quarantäne heißt es überall: “Bleib z’haus”. Wir sagen aber: “Raff dich auf!”, denn die Bewerbungsrunde für das neue KENNE DEINE RECHTE Redaktionsteam 2020/21 ist hiermit eröffnet! Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis 31. Juli!

Kenne deine Rechte sucht dich!

DU interessierst dich für Menschenrechte, Gesellschaft und Politik?

DU hast Lust auf Journalismus und möchtest Beiträge schreiben, Kurzvideos produzieren, Interviews führen oder Veranstaltungen besuchen und deine Beiträge anschließend in einem Menschenrechts-Online-Magazin von Jugendlichen für Jugendliche veröffentlichen?

DU möchtest all das als Teil eines jungen JournalistInnen-Teams machen, gemeinsam Workshops zu Menschenrechten und Journalismus besuchen, im Team an größeren Beiträgen arbeiten und deine eigenen Ideen für das Projekt einbringen?

DU bist zwischen 14 und 24 Jahre alt?

Dann bewirb dich jetzt und mach mit beim Redaktionsteam 2020/21!

KENNE DEINE RECHTE ist die Online-Plattform des Grazer Menschenrechtsbeirats. Wir suchen für das elfte Projektjahr wieder motivierte junge Menschen für ein neues Redaktionsteam im Schuljahr 2020/21.

Bereits seit Herbst 2010 arbeiten Jugendliche mit Interesse an Menschenrechten und (Online-) Journalismus ehrenamtlich an unserem Projekt mit und publizieren ihre Artikel, Interviews, Videos oder Fotos auf der Website www.kenndeinerechte.at.

2019 wurde unserem Projekt der Bruno-Kreisky-Preis für Verdienste um die Menschenrechte verliehen!

Wenn auch DU Teil von KENNE DEINE RECHTE werden möchtest, bewirb dich bis zum 31. Juli per Mail, mit Lebenslauf und Probetext oder Probe-Kurzvideo, an office@kennedeinerechte.at

Was hast DU davon?

  • Du veröffentlichst deine Beiträge in einem etablierten Online-Magazin für Menschenrechte
  • Du gewinnst neue Einblicke in menschenrechtliche Themen
  • Du bist Teil eines jungen Redaktionsteams und kannst die Plattform KENNE DEINE RECHTE aktiv mitgestalten
  • Du sammelst journalistische Erfahrung
  • Du nimmst kostenlos an diversen Workshops und Veranstaltungen zum Thema teil und kannst Kontakte knüpfen
  • Du bekommst auf Wunsch einen Jugendpresseausweis
  • Du bekommst für die Teilnahme am Projekt ein Zertifikat, unterzeichnet von VertreterInnen der Stadt Graz, des Landes Steiermark und des Menschenrechtsbeirats der Stadt Graz

Wenn du Fragen hast schreib uns doch an office@kennedeinerechte.at

Gefördert wird das Projekt von Stadt Graz und Land Steiermark, die Hauptsponsoren sind Paragraph Software GmbH und Energie Graz.

WIR FREUEN UNS AUF DEINE BEWERBUNG!

Ausschreibung als PDF


Das könnte dich auch interessieren