Kenne Deine Rechte

Junge Menschenrechts journalist/innen gesucht!


Wenn eine Zwanzigjährige ein Interview mit einer Nobelpreisträgerin führt, dann ist das entweder ein Wunschtraum – oder Kenne deine Rechte ist im Spiel! 

Es ist wieder einmal so weit: Kenne deine Rechte, die junge Online-Plattform des Grazer Menschenrechtsbeirats, bereitet sich auf das mittlerweile achte Jahr vor und sucht wieder motivierte junge Menschen für ein neues Redaktionsteam im Schuljahr 2017/18. Bereits seit Herbst 2010 nehmen Jugendliche mit Interesse an (Online-)Journalismus und Menschenrechten am Projekt teil und publizieren ihre Artikel, Interviews, Glossen, Fotos, Videos etc. in unserem etablierten Online-Magazin.

Anforderungen:

  • Interesse an und auch etwas Talent für Journalismus, Interviews, Filmen
  • Interesse an Menschenrechten, Gesellschaft und Politik
  • Zeit für gemeinsame Aktivitäten wie Einführungswochenende, kurze inhaltliche Workshops oder Besuch von Veranstaltungen während des Projektjahres
  • Zeit für das Recherchieren und Verfassen von drei bis vier Beiträgen oder die Teilnahme an der Umsetzung kleinerer Filmprojekte
  • zwischen 14 und 24 Jahre alt

Was hast du davon?

  • Veröffentlichung deiner Beiträge in einem etablierten Online-Magazin
  • Neue Einblicke in und besseres Verständnis für menschenrechtliche Themen
  • Sammeln von journalistischer Erfahrung
  • Teilnahme an diversen Veranstaltungen, Kontakte knüpfen
  • Jugendpresseausweis
  • Zertifikat über die Teilnahme am Projekt, unterzeichnet von VertreterInnen von Stadt Graz, Land Steiermark und Menschenrechtsbeirat der Stadt Graz

Bewerben?

Kannst du dich bis spätestens 31. Juli 2017 per Mail, mit Lebenslauf und Probetext oder Kurzfilm, an office@kennedeinerechte.at.

Erst noch überlegen?

Kein Problem – inzwischen bitte gerne lesen, liken und kommentieren! Jeden Donnerstag hier neu.

Facebook

Instagram


Das könnte dich auch interessieren